Skip to content Skip to footer

An-Geh-Dachten

 „Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus…“
 – wann, wenn nicht jetzt, ist die Zeit rauszugehen? Zumal gerade jetzt,
wenn es draußen so viel weniger wahrscheinlich ist, sich mit etwaigen Viren
anzustecken. Deshalb möchten wir in der Zeit vor den Sommerferien unsere
Freitags-Abendgebete nach draußen verlegen. An-Geh-Dachten sollen es werden.
Eine Andacht im Gehen, mit Abstand, im Schweigen und dann auch (mit Maske) im
Austausch zu zweit, mit kleinen Text- und Musik-Impulsen auf dem Weg. Pastorin
Melanie Simon und Musikerin Birte Menke begleiten und gestalten die
An-Geh-Dachten. Die Treffen dauern etwa eine Stunde.
dann machen wir uns gemeinsam auf den Weg. Bitte mit Auto, der Geh-Weg liegt etwas
außerhalb. Bei zu ungünstigen Wetterverhältnissen findet das Abendgebet in der
Kirche statt.
2.Juli
weiterhin im gewohnten Rhythmus an jedem 2. Und 4. Freitag im Monat statt. 
Treffpunkt ist um 18 Uhr vor unserer Kirche,
Und das sind die Termine: 7. Mai /21.Mai /
Bitte beachten: Die OAsen-Kirche findet