Skip to content Skip to footer

An-Geh-Dacht im Wald
Wenn eine Gruppe von Menschen schweigend miteinander durch den Wald geht – dann könnte das eine Andacht sein, eine An-Geh-Dacht. Dazu laden wir für Freitag, den 29.4., in den Wald am Heiligen Berg ein. Normalerweise findet am Freitag Abend eine Andacht in der Kirche statt – doch nun lockt die Sonne, die Wärme und das neue Grün. Elemente dieses besonderen Spaziergangs sind das Schweigen und bewusste Üben der Sinne, achtsam zu gehen, zu hören, zu sehen. Außerdem gibt es unterwegs einen kleinen Textimpuls und kleine musikalische Impulse. Das letzte Drittel des Weges dient dem Austausch – wenn man und frau möchte. Treffpunkt ist der Parkplatz am Waldkindergarten um 18 Uhr. Auch für den 6. Und 20. Mai ist eine An-Geh-Dacht geplant. Anleitung durch Pn. Simon, gemeinsam mit B. Menke.
 
Pastorin