Skip to content Skip to footer

Krabbelgruppen

Krabbelgruppen

Es gibt sie wieder:
eine neue Krabbelgruppe, und sie wächst sogar!
Die Mamas können gemeinsam klönen und sich austauschen, während die Kleinen spielen, den Umgang mit anderen Kindern entdecken.
Zeit, die gut tut. Der Kreis ist offen, jede/r ist herzlich willkommen.

Auch diese Gruppe pausiert derzeit…

Kinderkirche

durchs ganze Jahr. Zu Ostern entdecken wir, wie alles in der Natur wieder zum Leben erwacht, zu Pfingsten machen wir einen Ausflug in die weite Welt, im Herbst hören wir die Geschichte von St. Martin und zu Weihnachten erleben wir im Krippenspiel, wie Jesus zur Welt kommt.

Für Kinder von 3-10 Jahren. Auch die Eltern sind ebenso herzlich willkommen. Zum Schnuppern, Begleiten und regelmäßig am Ende jeder KinderKirche. Um 12:30 Uhr möchten wir mit Kindern und Eltern gemeinsam essen. Anschließend laden wir zu einem gemeinsamen Abschluss in die Kirche ein.

An jedem zweiten Samstag im Monat von 10:00-13:30 Uhr in Asendorf, Gemeindehaus.

Auch die KinderKirche pausiert momentan…

Wir bieten ein Programm für Kopf, Herz, Hand und Fuß. So können Kinder Gott im ganzen Leben fühlen und entdecken.

Wir sind ein Team von Jugendlichen und Erwachsenen, Männern und Frauen, die gemeinsam mit Pastorin Simon die KinderKirche vorbereiten und dann die Kinder empfangen.

Jugendhaus

ein eigenes Jugendhaus zu haben. Trägerschaft hat die Kirchengemeinde, die Kosten teilen sich die politische und die Kirchengemeinde.

Link zur Seite

hat Johannes Rohlfs, er wird unterstützt von Michael Wegener und einem Team von jungen Erwachsenen. Gemeinsames Spielen, drinnen oder draußen auf dem Gelände der Grundschule, gemeinsam Kochen und Essen – im Jugendhaus können Kinder und Jugendliche sich wohlfühlen. Der Draht zur Kirchengemeinde ist kurz und gut – nicht zufällig liegt das Jugendhaus direkt neben dem Gemeindehaus.